Anmeldung:

Melden Sie Ihr Kind im Sekretariat unserer Schule für die Nachmittagsbetreuung durch das OGS-Team an.

Kosten:

Die Beiträge für das OGS-Angebot sind wie in allen Schulen der Stadt Hamm einkommensabhängig gestaffelt.

Welche Betreuungskosten entstehen monatlich?

Seit dem Schuljahr 2010/2011 werden für die Teilnahme an der OGS in Hamm Elternbeiträge erhoben. Diese Elternbeiträge richten sich nach dem Jahresbruttoeinkommen der Erziehungsberechtigten. Für Geschwisterkinder wird kein weiterer Beitrag erhoben. In den Monatsbeiträge sind nicht die Kosten für die tägliche Verpflegung und die Ferienbetreuung enthalten! Die Monatsbeiträge sind gestaffelt:

Jahreseinkommen bis 17.500 €

0,00 €

Jahreseinkommen bis 25.000 €

39,00 €

Jahreseinkommen bis 37.000 €

55,00 €

Jahreseinkommen bis 49.000 €

79,00 €

Jahreseinkommen bis 61.000 €

99,00 €

Jahreseinkommen über 61.000 €

138,00 €


Die Teilnahme am Angebot der OGS ist freiwillig. 
Die Anmeldung Ihres Kindes bindet aber für ein Schuljahr. Sie muss jedes Jahr erneuert werden.

Die Schulleitung entscheidet über die Teilnahme des Kindes an der OGS und leitet die Anmeldung an das Jugendamt der Stadt Hamm weiter. Die Elternbeiträge werden vom Jugendamt, nicht von der Lindenschule, erhoben.

Verpflegung
Für das Mittagessen werden zusätzlich 46,00 Euro pro Monat erhoben. Der Betrag ist in allen Ferien mit Ausnahme der Sommerferien zu zahlen und muss bis zum 10. des Monats auf das Konto der OGS der Lindenschule überwiesen werden.
You-Card Empfänger erhalten kostenlos Mittagessen, ein besonderer Service der Stadt Hamm.
Wenden Sie sich bei Fragen hierzu direkt an die Mitarbeiter des Kommunalen Jobcenters bzw. des Sozialamtes der Stadt Hamm.

 

Öffnungszeiten:

11:30 Uhr, 12:40 Uhr bzw. 13:25 Uhr - 16:00 Uhr

Nach der 4., 5. bzw. 6. Stunde werden die Kinder in den Räumlichkeiten der OGS in Empfang genommen. Um 16 Uhr endet die Betreuungszeit.

Alle Kinder können in Ruhe die Hausaufgaben erledigen und die Freizeitangebote wahrnehmen.