Schwerpunkt Sprache

An der Lindenschule finden zusätzlich zum therapieimmanenten Unterricht (s. Unterricht), verschiedene Fördermaßnahmen statt. Diese basieren auf den Ergebnissen unserer diagnostischen Daten, die wir im Rahmen des AO-SF (Verfahren zur Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs vor der Einschulung Ihres Kindes) und der weiterführenden Diagnostik im Rahmen der Eingangsklasse und unterrichtsbegleitend sammeln.

Alle diagnostischen Daten und die vorgeschlagenen und durchgeführten Fördermaßnahmen werden in individuellen Förderplänen gesammelt. Im Vordergrund steht der Bereich Sprache.

Klicken Sie die verschiedenen Bereiche für weitere Informationen an.