Durch die Straßen auf und nieder...

Am 9.11.2018 haben wir zu St. Martin ein Kinderforum gefeiert. Nachdem wir - begleitet von unserem kleinen Lehrerorchester - mit einem Laternenumzug gestartet sind und die vielen bunten Laternen getestet haben, wurde danach in der Aula gefeiert.

 

Jede Klasse hat wieder einen Beitrag  gestaltet und so ihre Arbeit präsentiert. Durch das Programm haben diesmal die Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b geführt.

Wir bedanken uns bei euch allen für eure Mühe und die tollen Beiträge.

  

Das Kinderforum der Lindenschule

Seit Januar 2014 findet in regelmäßigen Abständen das Kinderforum statt. In diesen 90-minütigen Sitzungen haben die Schülerinnen und Schüler jeder Klasse die Möglichkeit, den anderen Klassen etwas vorzustellen. Dabei wählen sie ihren Beitrag selbst aus. Von den Arbeiten des Kunstunterrichts über sportliche  Darbietungen, Gedichte, Lieder, Zaubertricks oder kleine Theaterstücke kann alles dabei sein. Uns ist jeder Beitrag willkommen. Durch das Kinderforum führen jeweils die Schülerinnen und Schüler einer 4. Klasse, diese übernehmen auch die Zusammenstellung der einzelnen Beiträge.

Eltern und Erziehungsberechtigte sind im Kinderforum herzlich willkommen. Ihre Kinder und das Kollegium freuen sich über Ihr Interesse.