Kürbisschnitzen in der 4a

In der Klasse 4a wurde im Deutschunterricht gemeinsam eine Anleitung für das Kürbisschnitzen verfasst und diese in den folgenden Kunststunden in die Tat umgesetzt.

Die Kinder waren mit Feuereifer und tollen Ideen dabei. Sie sind stolz auf ihre Produkte, die jetzt passend zu Halloween fertig geworden sind.

Ein Paket vom Leseraben

Die Klasse 3b hat letztes Schuljahr an einem Lesewettbewerb teilgenommen. Wir haben zwei Wochen lang die Geschichten vom Leseraben gelesen und verfolgt, welche Abenteuer er mit seinem Fahrrad erlebt. Da uns die Geschichten so gut gefallen haben, haben wir auch eigene Geschichten mit dem Leseraben geschrieben und Bilder gemalt. In einem dicken Briefumschlag haben wir dann dem Leseraben unsere Geschichten und Bilder geschickt.

Und nun war es soweit – wir haben ein Paket vom Leseraben bekommen. Unsere Geschichten und Bilder haben dem Leseraben so gut gefallen, dass er uns als Dankeschön fünf Bücher für unsere Klassenbücherei und eine tolle Urkunde zugeschickt hat. Darauf sind wir alle sehr stolz und freuen uns auf neue Abenteuer mit dem Leseraben!

 

 

 

 

Wir erforschen Pentominos!

Die Kinder der Klasse EP 3b haben im Matheunterricht Pentominos erforscht. Pentominos sind Figuren, die aus fünf Quadraten bestehen. Deswegen nennt man sie auch Fünflinge. Gemeinsam haben wir 12 verschiedene Pentominos gefunden. Aus den gefundenen Fünflingen konnten wir dann lustige Tiere legen.

Nachdem wir an verschiedenen Stationen gearbeitet haben, sind wir echte Pentomino-Experten.

 

Die Ägypten-Ausstellung im Lübcke-Museum

Die Klassen 3a und 3b der Lindenschule haben am 5. Dezember das Angebot des Rotary-Clubs Hamm wahrgenommen und die Ägypten-Ausstellung im Gustav-Lübcke-Museum besucht. Dort wurden die Kinder der beiden Klassen durch die Ausstellung geführt und spannende Einblicke in das Leben der Ägypter gewinnen. Ein besonderes Highlight war das Gestalten des eigenen Namens mit Hieroglyphen auf Papyrus.

 

Am Freitag, den 16.11.2018, fand deutschlandweit der jährliche Vorlesetag statt.

Auch die dritten Klassen der Lindenschule hatten das Glück, dass eine Lesepatin zu Besuch kam und eine Schulstunde lang spannende Geschichten vorlas, um die Scchülerinnen und Schüler für das Lesen zu begeistern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier die Klasse 3a mit Frau Holota.